Aufruf zur Demo am 6.4. | Kein nächstes Opfer! NSU kompleksi dağıtılsın!

By Tribunal-Redaktion on Februar 2017 in Layers

Aufruf zur Demo am 6.4. | Kein nächstes Opfer! NSU-Komplex auflösen! | Bir kurban daha istemiyoruz! NSU kompleksi dağıtılsın!     Demonstration und Teilnahme an der Gedenkveranstaltung am Halitplatz in Kassel Treffpunkt: 13 Uhr am Rathaus am 6. April 2017 in Kassel Facebook-Veranstaltung Download Faltblatt Aktuelle Informationen zur Demonstration über #KeinNaechstesOpfer Oder folgt uns auf Twitter: @Ini6April AUFRUF Auf dem Weg zum Tribunal NSU-Komplex auflösen (17.-21.Mai 2017) laden wir alle demokratischen, antirassistischen, antifaschisten Gruppen, Netzwerke und Einzelpersonen nach Kassel ein. Kassel ist der Ort an dem Halit Yozgat als das 9. Mordopfer des NSU am 06. April 2006 in seinem Internetcafé[...]

Read More

Rede zu Helmut Röwer, Kundgebung gegen Compact-Konferenz, Bergheim // 26.11.2016

By Tribunal-Redaktion on November 2016 in Layers

Wir klagen nicht – wir klagen an! Die vom NSU-Terror betroffenen Migranten und Migrantinnen wussten, wer hinter den Anschlägen auf ihre Familienangehörigen, ihre Nachbarn, ihre Freunde oder auf ihr eigenes Leben, auf ihre Existenzen, ihre Straße und ihre Geschäfte steckte. Dass ihr Wissen nicht gehört wurde, ist auf einen strukturellen Rassismus in Deutschland zurückzuführen. Dieser bildet zusammen mit den staatlich aufgebauten und bezahlten Neonazistrukturen mit samt ihren behördlichen Beschützer_innen den NSU-Komplex. NSU bedeutet: Staat und Nazis Hand in Hand. Wir – Betroffene und Antirassist_innen – klagen diese Strukturen und alle Verantwortlichen an. Wir organisieren dafür ein Tribunal. Ein Tribunal, in[...]

Read More

Rede Zwickau // 05.11.2016

By Tribunal-Redaktion on November 2016 in Layers

Wir vom Bundesweiten Aktionsbündnis Tribunal „NSU-Komplex auflösen“ grüßen alle Teilnehmer*innen der heutigen Demo. Unser Bündnis hat sich gegründet, um sich mit den Kämpfen der Betroffenen der rassistischen Mord- und Anschlagserie des NSU zu solidarisieren. Die betroffenen Migranten und Migrantinnen wussten ganz genau, wer hinter solchen Anschlägen steckt. Dass ihr Wissen nicht gehört wurde, ist auf einen strukturellen Rassismus in Deutschland zurückzuführen. Dieser strukturelle Rassismus bildet zusammen mit den staatlich aufgebauten, bezahlten und beschützten Neonazistrukturen den NSU-Komplex. NSU bedeutet – Staat und Nazis Hand in Hand. Wir – Betroffene und AntirassistInnen – klagen diese Strukturen und alle Verantwortlichen an. Wir organisieren[...]

Read More

Artikel in Contraste // Mai 2016

By Tribunal-Redaktion on Mai 2016 in Layers

Wir klagen an: Tribunal „NSU-Komplex auflösen“ Bis heute ist die Mord- und Anschlagsserie, die der sogenannte Nationalsozialistische Untergrund (NSU) in den Jahren 1999 bis 2011 beging, nicht aufgeklärt. Weder der NSU-Prozess vor dem Münchner Oberlandesgericht noch die zahlreichen parlamentarischen Untersuchungsausschüsse in Bund und Ländern konnten bisher aufdecken, welche Personen zum NSU gehören und wie das Netzwerk organisiert war und ist. Ebenfalls ungeklärt ist, welche und wie viele V-Leute der Geheimdienste an den Vergehen beteiligt waren, und auf welche Weise diese staatlichen Dienste selber in den organisierten Nazi-Terrorismus verstrickt sind. Wir müssen daher davon ausgehen, dass sich Täter/innen und Unterstützer/innen dieses[...]

Read More

Rede zum Carnival Al-Lajiin // 20.03.2016

By Tribunal-Redaktion on März 2016 in Layers

Hallo Carnival Al-Lajiin! Wir vom Bundesweiten Aktionsbündnis „NSU-Komplex auflösen“ grüßen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der heutigen Demo. Unser Bündnis hat sich vor mehr als 2 Jahren gegründet, um sich mit den Kämpfen der Betroffenen der rassistischen Mord- und Anschlagserie des NSU zu solidarisieren. An allen Tatorten wurden die Opfer des NSU und ihre Angehörigen nach demselben Schema zu Tätern erklärt und wurden drangsaliert. Es ging darum, das situierte Wissen innerhalb migrantischer Lebenswelten zum Schweigen bringen. Denn die betroffenen Migranten und Migrantinnen wussten ganz genau, wer hinter solchen Anschlägen steckt. Dass dieses Wissen nicht gehört wurde, ist auf einen strukturellen Rassismus[...]

Read More